Triumph Bonneville Speedmaster (ab Juli 2018)

Artikelnummer: 25

Preis:


Unverbindliche Anfrage

Mieten

Mietzeitraum
Übersicht
Gewicht (Kg):
246
Hersteller:
Triumph
Höchstgeschwindigkeit (km/h):
177
Leistung (KW):
57
Modell:
Triumph Bonneville Speedmaster

Lieferbedingungen:

Mietbedingungen:

  • Wochenende Freitag 16:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr

Zusatzvereinbarungen:

Tagesmiete: 300 Freikilometer
Wochenendmiete (Freitag 16h - Montag 10h): 500 Freikilometer
Wochenmiete: 1500 Freikilometer
Mehrkilometer: 0,55 EUR
Kaution: 1000 EUR

Helme können für dieses Motorrad ebenfalls angemietet werden (je 15, -€/ Tag)!

Alle Motorräder sind vollkaskoversichert mit einer Selbstbeteiligung von maximal 2000,00 EUR. Die Kaution muss bei der Anmietung mit Kreditkarte (VISA/ Master Card) oder EC-Karte als Sicherheit hinterlegt werden.

STORNIERUNGEN VON FAHRZEUGANMIETUNGEN bzw. NICHTABNAHME
Wenn Sie Ihre Fahrzeuganmietung nicht mindestens 1 Woche vor dem Abholdatum schriftlich stornieren, wird Ihnen eine Mietausfallgebühr in Höhe von 70% des Netto-Mietbetrags zur Deckung unserer Verwaltungskosten und zum Ausgleich für das Nichtvermieten des Fahrzeugs, das für Ihren Gebrauch reserviert war in Rechnung gestellt. Dieser Betrag ist sofort fällig & zahlbar.         
Treten Sie ohne eine vorherige Stornierung Ihre Fahrzeuganmietung nicht an, so wird eine Mietausfallgebühr in Höhe von 80% des Netto-Mietbetrags in Rechnung gestellt. Dieser Betrag ist sofort fällig & zahlbar.

Starten Sie einfach eine unverbindliche Anfrage für diesen Artikel und sprechen Sie anschließend mit unserem Fachpersonal. Wir beraten Sie gern und geben Ihnen die entsprechenden Tipps.

Die neue Bonneville Speedmaster
Eine wahrhaft atemberaubende und klassisch britische Custom-Ikone.

Als neueste Ausführung der Bonneville wird die Speedmaster in der Motorradwelt einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Und was für einen!
Mit ihrer Kombination aus dem zeitlosen Stil der Triumph Bonneville, der Leidenschaft und Ausstrahlung der Bobber, dem besten Cruising-Komfort sowie überlegener Kontrolle und Technik bietet die Speedmaster 2017 ein charakteristisches und unverwechselbares Fahrerlebnis für alle, die sich von einem modernen Klassiker gleichzeitig entspannte Tourentauglichkeit wünschen.
Diese neue Triumph-Generation verfügt über die hochwertigste Ausstattung und präsentiert sich dennoch mit allen traditionellen Linien und Kurven, dem tiefen und satten Auspuffsound und dem Höchstmaß an Qualität und Kontrolle, die Sie vom aktuellsten Triumph Custom-Modell erwarten dürfen. Darüber hinaus lässt sich die Speedmaster dank einzigartigem Einzel- oder Doppelsitz und über 130 Zubehörteilen natürlich vollkommen individuell gestalten, sodass Sie Ihr Motorrad Ihrem ganz persönlichen Fahrstil anpassen können.

Bonneville Engine
Die drehmomentoptimierte Bobber-Abstimmung der neuesten Version von Triumphs flüssigkeitsgekühltem Bonneville-1200-Paralleltwin mit 8 Ventilen, obenliegender Nockenwelle und 270° Hubzapfenversatz bietet bis zu 10 % mehr Drehmoment bei 4.500 U/Min als die Bonneville T120 und beeindruckende 42 % mehr als die Speedmaster von 2015. Zudem ist die Speedmaster ein echtes Wunderwerk der Technik mit E-Gas, zwei Fahrmodi (Straße und Regen), einem Tempomat mit Einknopf-Bedienung, ABS, abschaltbarer Traktionskontrolle, drehmomentunterstützter Kupplung sowie einer Wegfahrsperre.
Von Kopf bis Fuß steckt das Motorrad voller weiterer hochwertiger Ausstattungen, darunter zwei Bremsscheiben vorne mit Brembo-Schwimsätteln für absolute Kontrolle sowie ein elegant verstecktes Zentralfederbein für den charkteristischen Hardtail-Look und ein komfortables Fahrerlebnis.
Doch dies ist noch längst nicht alles, denn zum einwandfrei authentischen Triumph-Stil gehören auch Design, Innovationen und eine Liebe zum Detail, die sich auf Jahrzehnte voller Motorraderfahrung stützen. Demzufolge verfügt die Speedmaster nicht einfach nur über einen Scheinwerfer, sondern bietet eine vollständige LED-Beleuchtung mit Tagfahrleuchte* und klassischer Scheinwerfereinfassung. Außerdem ist die Maschine mit einer verchromten und doppelwandigen Auspuffanlage ausgestattet, die wie bei jeder Bonneville verborgen in die Schalldämpferbox verläuft.



Marke: Triumph
Typ: Cruiser
Hubraum: 1200 ccm
Leistung: 77 PS (56,6 kW)
Höchstgeschwindigkeit: 177 km/h
Drehmoment: 106 Nm bei 4.000 U/min
Trockengewicht: 245,5 kg
Sitzbankhöhe: 705 mm
Verbrauch nach WMTC auf 100 km: 4,3 l
Abgasnorm: EU-4

Die neue Bonneville Speedmaster
Eine wahrhaft atemberaubende und klassisch britische Custom-Ikone.

Als neueste Ausführung der Bonneville wird die Speedmaster in der Motorradwelt einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Und was für einen!
Mit ihrer Kombination aus dem zeitlosen Stil der Triumph Bonneville, der Leidenschaft und Ausstrahlung der Bobber, dem besten Cruising-Komfort sowie überlegener Kontrolle und Technik bietet die Speedmaster 2017 ein charakteristisches und unverwechselbares Fahrerlebnis für alle, die sich von einem modernen Klassiker gleichzeitig entspannte Tourentauglichkeit wünschen.
Diese neue Triumph-Generation verfügt über die hochwertigste Ausstattung und präsentiert sich dennoch mit allen traditionellen Linien und Kurven, dem tiefen und satten Auspuffsound und dem Höchstmaß an Qualität und Kontrolle, die Sie vom aktuellsten Triumph Custom-Modell erwarten dürfen. Darüber hinaus lässt sich die Speedmaster dank einzigartigem Einzel- oder Doppelsitz und über 130 Zubehörteilen natürlich vollkommen individuell gestalten, sodass Sie Ihr Motorrad Ihrem ganz persönlichen Fahrstil anpassen können.

Bonneville Engine
Die drehmomentoptimierte Bobber-Abstimmung der neuesten Version von Triumphs flüssigkeitsgekühltem Bonneville-1200-Paralleltwin mit 8 Ventilen, obenliegender Nockenwelle und 270° Hubzapfenversatz bietet bis zu 10 % mehr Drehmoment bei 4.500 U/Min als die Bonneville T120 und beeindruckende 42 % mehr als die Speedmaster von 2015. Zudem ist die Speedmaster ein echtes Wunderwerk der Technik mit E-Gas, zwei Fahrmodi (Straße und Regen), einem Tempomat mit Einknopf-Bedienung, ABS, abschaltbarer Traktionskontrolle, drehmomentunterstützter Kupplung sowie einer Wegfahrsperre.
Von Kopf bis Fuß steckt das Motorrad voller weiterer hochwertiger Ausstattungen, darunter zwei Bremsscheiben vorne mit Brembo-Schwimsätteln für absolute Kontrolle sowie ein elegant verstecktes Zentralfederbein für den charkteristischen Hardtail-Look und ein komfortables Fahrerlebnis.
Doch dies ist noch längst nicht alles, denn zum einwandfrei authentischen Triumph-Stil gehören auch Design, Innovationen und eine Liebe zum Detail, die sich auf Jahrzehnte voller Motorraderfahrung stützen. Demzufolge verfügt die Speedmaster nicht einfach nur über einen Scheinwerfer, sondern bietet eine vollständige LED-Beleuchtung mit Tagfahrleuchte* und klassischer Scheinwerfereinfassung. Außerdem ist die Maschine mit einer verchromten und doppelwandigen Auspuffanlage ausgestattet, die wie bei jeder Bonneville verborgen in die Schalldämpferbox verläuft.



Marke: Triumph
Typ: Cruiser
Hubraum: 1200 ccm
Leistung: 77 PS (56,6 kW)
Höchstgeschwindigkeit: 177 km/h
Drehmoment: 106 Nm bei 4.000 U/min
Trockengewicht: 245,5 kg
Sitzbankhöhe: 705 mm
Verbrauch nach WMTC auf 100 km: 4,3 l
Abgasnorm: EU-4

Gewicht (Kg):
246
Hersteller:
Triumph
Höchstgeschwindigkeit (km/h):
177
Leistung (KW):
57
Modell:
Triumph Bonneville Speedmaster

Lieferbedingungen:

Mietbedingungen:

  • Wochenende Freitag 16:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr

Zusatzvereinbarungen:

Tagesmiete: 300 Freikilometer
Wochenendmiete (Freitag 16h - Montag 10h): 500 Freikilometer
Wochenmiete: 1500 Freikilometer
Mehrkilometer: 0,55 EUR
Kaution: 1000 EUR

Helme können für dieses Motorrad ebenfalls angemietet werden (je 15, -€/ Tag)!

Alle Motorräder sind vollkaskoversichert mit einer Selbstbeteiligung von maximal 2000,00 EUR. Die Kaution muss bei der Anmietung mit Kreditkarte (VISA/ Master Card) oder EC-Karte als Sicherheit hinterlegt werden.

STORNIERUNGEN VON FAHRZEUGANMIETUNGEN bzw. NICHTABNAHME
Wenn Sie Ihre Fahrzeuganmietung nicht mindestens 1 Woche vor dem Abholdatum schriftlich stornieren, wird Ihnen eine Mietausfallgebühr in Höhe von 70% des Netto-Mietbetrags zur Deckung unserer Verwaltungskosten und zum Ausgleich für das Nichtvermieten des Fahrzeugs, das für Ihren Gebrauch reserviert war in Rechnung gestellt. Dieser Betrag ist sofort fällig & zahlbar.         
Treten Sie ohne eine vorherige Stornierung Ihre Fahrzeuganmietung nicht an, so wird eine Mietausfallgebühr in Höhe von 80% des Netto-Mietbetrags in Rechnung gestellt. Dieser Betrag ist sofort fällig & zahlbar.

Starten Sie einfach eine unverbindliche Anfrage für diesen Artikel und sprechen Sie anschließend mit unserem Fachpersonal. Wir beraten Sie gern und geben Ihnen die entsprechenden Tipps.